TABERNERO, ICA – PERU

Eigenschaften

Über 300 Hektar Weingut.
20 000 m² Weinkeller mit Spitzentechnologie.
Der Boden besteht aus Schwemmlandtäler, die aus einer grobkörniger und toniger Zusammensetzung besteht, in weiten, großen Ländereien.
Das Wetter: während des Sommers Minimum 14 °C und Maximum 30 °C. In Winter Minimum 12 °C und Maximum 18 °C.
Wegen seines Breitengrades sind die Sonnenstunden das ganzes Jahr über von 6:00 – 18:00 Uhr.
Es gibt keinen Frost, Hagel und Regen.
Die Bewässerung erfolgt mit Bergwasser oder durch tiefe Brunnen mit traditioneller Anbaumethode.
Encoder-Druckmaschine sind im Einsatz bei der Linienproduktion.

Technologie und Produktion

Die Weinkellerei Tabernero und das dazugehörige Weingut Tabernero verfügen über Spitzentechnologie, durch seine Anbaugebiete und Weinkellerkapazitäten werden Qualitätsprodukte erzeugt, die durch ihren hohen Qualitätsstandard fähig sind, sowohl im Inland wie auch International konkurrieren zu können.

Wichtige Eigenschaften:

  • Weintanke aus Edelstahl.
  • Produktionslinien mit automatischer Abfüllung.
  • Produktionslinien mit Edelstahltransporte.
  • Italienische Entrapptmaschinen.
  • Italienische Pressmaschinen.
  • Französische und amerikanische Eichenfässer.
  • Destillierkolben für die Destillierung von Pisco.

Weingut Tabernero